Tomato Carpaccio mit GIMBER



Zubereitungszeit: 20 Minuten ⏰
Schwierigkeitsgrad: einfach ✅
Vegetarisch, glutenfrei 🥦
4 Personen 🥗

Zutaten 

  • 800 g alte Tomatensorten (z. B. Green Zebra, Ochsenherztomate, Kumato, Orange Queen)
  • 200 g Roma-Tomaten
  • 300 ml GIMBER
  • 1 Burrata
  • 150 ml Olivenöl nativ extra
  • 5 Stängel Thai-Basilikum
  • schwarzer Pfeffer
  • Fleur de Sel 

 

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und Strunk herausschneiden. Roma-Tomaten zu einer homogenen Masse mixen und mit Gimber vermengen. Mit Pfeffer und Fleur de Sel abschmecken und zur Seite stellen.

  2. Die anderen Tomaten (alte Sorten) in dünne Scheiben schneiden. Auf eine Servierplatte ein paar Spritzer Olivenöl sowie etwas Fleur de Sel und Pfeffer geben. Darauf die Tomatenscheiben anrichten und nochmals mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.

  3. Die Burrata auf das Tomatenbett setzen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Mit Thai-Basilikum, der Gimber-Soße und Pfeffer verfeinern. 

Besorgen Sie das, was Sie brauchen!

JETZT GIMBER BESTELLEN
Einkaufswagen