More than an alcohol-free drink with a bite.

Die (unerwartete) Geschichte von GIMBER

Die (unerwartete) Geschichte von GIMBER

Man sagt, dass alle guten Gründungsgeschichten in einer Garage begannen. Genau so war es auch bei GIMBER! Gründer Dimitri hat früher als Produzent von Zeichentrickserien gearbeitet, seine Wochen waren voll gepackt und ließen kaum Freizeit übrig. Auf weitere Veranstaltungen, bei denen schlechter Wein oder zuckerhaltige Getränke serviert wurden, hatte Dimitri keine Lust mehr.

Zu diesem Zeitpunkt suchte Dimitri nach einem Getränk, das all seine Geschmacksknospen aufblühen lassen konnte, ohne dass sein Kopf sich danach drehte. Er konnte kein derartiges Getränk finden, also probierte er alle möglichen Kombinationen und Zutaten aus, um genau das Getränk nach seinen eigenen Vorstellungen zu entwickeln. Im November 2017 kamen all diese Zutaten in einer auf wundersame Weise zufriedenstellenden Mischung zusammen. „Ich fühlte mich wie Willy Wonka, nur ohne die verrückten Kinder.”

So startete Dimitri und begann jedes Wochenende seine eigene persönliche Flasche zu kreieren. Kurz darauf drängten Freunde ihn, auch Flaschen für sie herzustellen. Seine Frau servierte es Ihren Kunden in Ihrem Dekorationsgeschäft und somit wurde GIMBER zu einem lokalen Erfolg. Einige Leute fuhren fünfzig Kilometer oder mehr, um eine Flasche zu kaufen. In unserer heutigen Online-Welt sagt das sehr viel über das Engagement und den Enthusiasmus aus.

Es war nicht immer einfach aber bald schlossen sich Menschen mit positiver Stimmung dem Projekt an und bauten gemeinsam das heutige GIMBER-Team auf.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Bevor Sie zur Kasse gehen, bestätigen Sie bitte Ihre Anmeldung in der E-Mail, die wir Ihnen gerade geschickt haben. Dadurch erhalten Sie gleich einen einzigartigen Rabattcode!
Sie haben unseren Newsletter bereits abonniert. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Einkaufswagen